adidas Falcon W core black/core black/light granite

Click to zoom

adidas Falcon W core black/core black/light granite

Click to zoom

adidas Falcon W core black/core black/light granite

Click to zoom

adidas Falcon W core black/core black/light granite

Click to zoom

adidas Falcon W core black/core black/light granite

Click to zoom

  • Produktinfo

    Ladys, be ready to cop! Der Falcon W (only for Women) "core black/core black/light granite" von adidas kombiniert den angesagten "Ugly Dad Shoe"-Look mit farblich kontrastierenden Details und gehört damit zu den heißesten Sneaker Releases des Jahres. Die klobige 90s-Silhouette, die dynamisch geformten Overlays, das atmungsaktive Mesh, ein Metallic-Finish und die vielfältigen adidas Retro-Logodetails vollenden die ausgefallene Optik des Schuhs und bieten euch zudem ein extrem angenehmes Tragegefühl.

    Features:

    • Low Top Sneaker
    • Mesh-Upper mit Veloursleder-Overlays
    • chunky 90s-Silhouette
    • Metallic-Finish
    • dämpfende EVA-Zwischensohle
    • adidas Logodetails
    • strukturierte Sohle mit farbigen Akzenten
    • Laufsohle: Gummi
    • Obermaterial: Leder, Textil
    • Innenmaterial: Textil
    • Passform: Fällt normal aus.

  • Größentabelle
    ADIDAS SCHUHE
  • Markeninformation

    adidas Originals – Past meets Future

    Drei Streifen reichen, um Legenden zu schreiben. Denn adidas hat’s von vorn bis hinten geschafft! Selbst nach so vielen Jahren ist die Kultbrand aus Herzogenaurach so beliebt wie nie. adidas steht für cleanes Design, für Authentizität und starke Kreativität. Ob Sneaker, Kleidung oder Accessoires – dem Label mit den 3-Stripes gelingt es, durchgängig Kollektionen und Designs zu kreieren, die begeistern. Euch, uns und eben den Rest der Welt. Kein Wunder also, dass sich auch Model-Hottie Kendal Jenner, Musik-Genie Pharrell Williams oder Alexander Wang nicht lange bitten gelassen haben, Teil des adidas Kosmos zu werden. Aber lasst uns ganz vorne anfangen: Begonnen hat alles im Jahr 1920, als Adi Dassler aus den wenigen Materialien, die nach dem ersten Weltkrieg zu bekommen waren, die ersten adidas Schuhe fertigte. Was adidas in den Anfangstagen enorm nach vorne brachte, war die Nähe zu Athleten – auch weil Adi Dassler selbst passionierter Sportler war. 1928 trugen Athleten bei den Olympischen Sommerspielen in Amsterdam das erste Mal adidas Schuhe aus Dasslers Manufaktur. Mitte der 1930er Jahre hatte adidas bereits über 100 Mitarbeiter und stellte 30 verschiedene Schuhe für elf Sportarten her. Übrigens, der Name adidas wurde erst 1948 offiziell eingeführt – eine Kombination aus dem Vor- und Nachnamen Adi Dasslers. Ein weiteres, wegweisendes Ereignis war Ausstattung der Deutschen Fußballnationalmannschaft mit Fußballschuhen bei der WM 1954. Aber genug vom Thema Fußball, denn hier geht es ja immerhin um adidas Apparel und Sneaker Love!
    Neben den ikonischen Heritage-Klamotten mit Trefoil Logo wie den Raglan-Shirts präsentiert die Brand immer mehr moderne Designs wie lässige Culottes und Cropped Tops, die athletische Looks mit aktuellen Fashion-Trends kombinieren und damit einen coolen Athleisure-Style entstehen lassen. Doch auch was Sneaker angeht, kann adidas auf eine enorme Erfolgsgeschichte zurückblicken: Immerhin brachte die Brand mit dem Trefoil unter anderem Retro-Schätze wie die adidas Gazelle, den adidas Samba und natürlich auch die adidas Adilette heraus, die unserem Look heute einen coolen Vintage-Touch verpassen. Doch auch die neuesten adidas Silhouetten sind on point: Ob der 2000er inspirierte Yung-1, der chunky Falcon, die Racer-Kontur des NMD oder der ultraleichte Deerupt. adidas wird unseren Design-Gelüsten auch in Zukunft gerecht werden – das ist schon mal safe!


    adidas bei ONYGO

    Wenn du adidas Fan bist, bist du bei ONYGO bestens aufgehoben. Hier findest du eine große adidas Auswahl, zum Beispiel Retros wie den adidas Gazelle, den Campus und den adidas Nizza, aber natürlich auch Raketen wie den NMD, den Deerupt, den Sambarose oder Ultra Tech. Und damit sich nicht nur eure Füße über adidas Kreationen freuen, findet ihr bei ONYGO auch eine hübsche Auswahl an adidas Apparel – von Oversize-Shirts über Leggings bis hin zur ikonischen Adibreak Pants. Neugierig? Bestelle easy peasy per PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, aber natürlich auch per Banküberweisung und Nachnahme. Das Beste: Deine adidas Bestellung wird dir blitzschnell und kostenfrei zugesandt!

  • Zahlungsarten
    Wie kann ich bezahlen?
    Bezahle ganz einfach mit deinem PayPal Konto. Wenn du noch kein Paypal Konto hast, kannst du dir jederzeit ein Paypal Konto anlegen.
    Online-Überweisung mit TÜV geprüftem Datenschutz. Bitte halte deine Online-Banking-Daten (PIN/TAN) bereit.
    Du wirst möglicherweise auf eine Seite deiner Bank weitergeleitet und dort nach einem zusätzlichen Code gefragt. Dieses Sicherheitsverfahren nennt sich Mastercard Secure oder Verified by VISA.
    Du bezahlst bei Lieferung bar an den Zusteller. Bitte halte den Rechnungsbetrag passend bereit. Bitte beachte: zzgl. 6,15 € Nachnahmegebühr.
    Du zahlst den Rechnungsbetrag ganz einfach vorab per Überweisung. Die erforderlichen Daten bekommst du in der Bestellbestätigung per E-Mail. Versand nach Zahlungseingang.
  • Bewertungen (1)

    Tolle Schuhe die am Fuß noch besser aussehen als auf dem Bild, gute Sportschuhqualität

adidas

Falcon W core black/core black/light granite

(1)
Artikelnr.: 1150033
99,99
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei, Lieferfrist 1-3 Werktage

Weitere Farben:
Bitte wähle noch eine Größe aus.
Dieser Artikel ist online nicht mehr verfügbar. Prüfe die Verfügbarkeit im Store in deiner Nähe.
Dieser Artikel ist exklusiv online erhältlich.
Der Artikel in dieser Größe ist leider online nicht mehr verfügbar und auch in keiner Filiale.
Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Der Artikel wurde auf deiner Wunschliste gespeichert
 

ONYGO BLOG-NEWS

RITA ORA X ONYGO – IT’S A GIRLS THING!

Girls, es gibt Neuigkeiten bei ONYGO:..

BACK TO THE ROOTS – THE VANS ANAHEIM

Vans steht für das entspannte Lebensgefühl von Skatern...

THE REAL TEAL W/ ANNI UND DEM REEBOK AZTREK

In letzter Zeit fühle ich mich total zu Sneakermodellen..

DER KAROMUSTER-TREND: DOUBLE TROUBLE

Oh, wie ich Karomuster liebe...