Baby Phat x Dior x Jordan – ONYGIRL Fennas Vintage-Match

Wenn ich mich an die Brands zurückerinnere, die ich vor gut 10 Jahren getragen habe, kann ich heute sagen: Es ist gar nicht so schlimm wie gedacht! Das fällt mir immer wieder auf, wenn ich meinen Kleiderschrank aussortiere. Ab und zu stoße ich dann sogar auf lange verschollene Schätze wie diesen Baby Phat Zipper aus Velours samt passenden Ohrringen.

Und ganz ehrlich: Der Stil passt einfach immer noch perfekt zur heutigen Zeit. Besonders jetzt, wo die Juicy Couture Anzüge und sowieso alles, was damals irgendwie cool war, wieder aufgegriffen wird.

Wenn ich an die berüchtigte „Teenie“-Zeit denke, sehe ich mich mit meiner besten Freundin in voller Velours-Montur im Zimmer sitzen und „The Simple Life“ mit Paris Hilton und Nicole Richie gucken. Mit dabei natürlich das pinke Motorola RAZR Klapphandy und die kleinste Tasche der Welt, in die auch wirklich nur das Handy gepasst hat.

Genau dieses Szenario war auch die Inspiration für dieses Outfit. Baby Phat war damals die Mega-Marke. Sie wurde 1999 von Model Kimora Lee gegründet und war das High-End-Pendant zu Russel Simmons Phat Fashionlabel aka Phat Farm. Tatsächlich hat mein Baby Phat Hoodie jetzt auch genau den richtigen Cropped Fit. Und auch die Ohrringe sehen aus wie neu. Und das, obwohl ich mir damals keine Gelegenheit entgehen gelassen habe, um sie zu tragen.

Als ich letztens bei unserer Vintage-Queen Dilan zu Besuch war, durfte ich mir sogar was ausleihen. Ich konnte mir in ihrem Sammelsurium an Vintage Dior Stücken etwas Passendes aussuchen. Entschieden habe ich mich für die Saddle Bag. Sie wird in den kommenden Monaten defintiv wieder ihr Highlife erleben. Ihr Comeback verdanken wir vor allen Dingen Kim Jones. Er hatte dem Brand-Monogramm bereits über die letzten Jahre neues Leben verliehen. So hatte es sich Kim Jones auch nicht nehmen lassen, in den Dior Archiven herumzukramen und genau diese ikonische Tasche bei seinem Debüt für Dior über den Laufsteg zu schicken.

Damit verlieh er nicht nur der Marke die perfekte Würze von Straßensensibilität, sondern zeigte auch, dass Design-Kopie eben keine Lösung ist. Als er sich dann auch noch Größen wie den Künstler Brian Donnelly aka KAWS und Alyx-Designer Matthew M Williams mit ins Boot holte, war der Erfolg der Dior Men’s Spring 2019 Show perfekt.

Das Portal Business Of Fashion hatte sich vor 3 Jahren die Frage gestellt, wie lange der Streetwear Trend wohl anhalten mag. Nach dieser Dior Fashion Show und nach Virgil Ablohs Kollektion für Louis Vuitton hat sich diese Frage wohl erübrigt.

Von Ablohs Men’s Show in Paris habe ich mich natürlich auch inspirieren lassen. Das florale Ambiente der Show hat mich dazu angeregt, zu dem Bikini-Oberteil zu greifen, was farblich perfekt zum Gürtel und zur Tasche passt. Und weil ich gerne meine Schuhe zu meinem Oberteil matche, fiel mir die Sneaker-Wahl diesmal ganz leicht: Die Air Jordan 1 von der „Season Of Her“-Kollektion haben das ideale Babyblau – und ich damit mein perfekte Babygirl-Outfit 2018!