Music_Monday_KW27

Music Monday: Saya – Cold Fire

Wart ihr auch schon einmal „emotionally unavailable“? Unser Song der Woche widmet sich genau diesem Gefühl, getreu dem Motto: „Du kannst gerne näher kommen, aber ich bleib bei mir selbst. Verbrenn dich nicht!“

Saya fiel uns bereits vor einiger Zeit das erste Mal durch ihre liebevollen und reizenden Pophymnen „Cherry Bomb“ oder „Wet Dreams“ auf, die auch bei uns in den ONYGO-Stores bereits auf Schleife laufen. Mit „Cold Fire“ wagt die Künstlerin nun ihren nächsten Schritt in Richtung „Hype von Morgen“. Der sommerliche Popsong passt perfekt in unsere Playlist für erfrischende Pooltage und macht mehr Laune auf Ausflüge mit den Girls an den nächstbesten See.

Miss Saya 🍒

A post shared by Saya🍒 (@sayaslaya) on

Die federleichte Atmosphäre steht allerdings im absoluten Kontrast zum Thema der Single. Saya beschreibt einen Verehrer, der sich bewusst immer wieder an ihr „verbrennt“. Sie singt: „You are playing with cold fire. No lovin’. No strings, is what I want. Not you baby. I laugh it off while you bleedin’. I like to play with my deamons. Don’t try to hide it stay scheming“. Damit stellt sie emanzipiert unser Rollenbild auf den Kopf, indem das Girl diejenige ist, die ihrem männlichen Verehrer den Kopf verdreht und keinen Bock hat, eine feste Beziehung einzugehen. Selbstbestimmt ist die Frau!

Wir wissen noch nicht viel über die schöne Kanadierin, die zugleich in den Städten Toronto und LA beheimatet ist. Ihre Musik ist eine leichtfüßige Mischung aus Pop, Soul und R’n’B, erinnert dabei an Künstler wie Kali Uchis oder MØ. Besonders verliebt sind wir in Sayas Style: zwischen Camo-Trousers, Tomboy-Hoodies, bauchfreien 90’s-Tops, Nike Air Force 1, Gothik-Aesthetics und sexy Maschkleidern scheint jedes Outfit auf den Punkt gesetzt. Auch die Visuals zu „Cold Fire“ sind ein Augenschmaus! Zwischen grellen Neonlichtern, brennenden Molotowcocktails und fancy Karosserie, bewegt sich die R’n’B-Künstlerin lasziv zu den Beats im Stripklub. Die perfekte femme fatale <3

ONYGO Girl Greta

Greta

Es ist sicher kein Zufall, dass die Tastatur beim Tippen des Namens Greta nahezu immer das Wort »Great« ausspuckt – denn genau das ist sie, unsere Great Greta. Im Katzencafé Aachen serviert sie liebevoll den Kaffee und treibt sich ...


Mehr zu Greta
Facebook // Instagram // Soundcloud //